Kinderwunsch

Erste Schritte auf ihrem Weg zum Wunschkind!

Die Frauenmassage beträgt 60 Minuten und wird in acht Schritten ausgeführt. Diese tragen zur Entgiftung, Hormonbalance auf der körperlichen Ebene bei und unterstützt mit einem Paar Coaching.

Lymphatischen Grundbehandlung: Neben der Lymphanregung wird mit acht Schritten ihre Entgiftung aktiviert. Sie entspannt Nacken und Schultergürtel, aktiviert die Nieren, klärt Gewebsverschlackungen.

Nieren Behandlung: Stimulation des endokrinen Systems über die Therapie der Nebennieren ihre Berechtigung im Nervenaustritt auf Th11 als Fruchtbarkeitspunkt.

Behandlung des Beckens: Öffnet den Beckenring, löst Spannung aus dem Beckengürtel und aktiviert das Bindegewebe. Spezielle Griffe am hinteren Beckenboden entlasten die gerade Rückenmuskulatur und können durchaus auch eine libidosteigernde Wirkung haben.

Lotos-Massage am Bauch: Seitlichen Drainage-Griffe an der Beckeninnenkante lösen Stauungen aus den Geweben, was gleichzeitig zur Entlastung der unteren Extremitäten führt. Die seitlichen Drainagegriffe tragen sie zu einer besseren Durchblutung der Eileiter bei. Die Eierstöcke werden entweder direkt über den Organen oder – falls die Frau in künstlicher Hormonbehandlung ist – über die Reflexpunkte am Unterbauch in sanften Kreisungen behandelt.

Behandlung der Leber | Schilddrüse als endokrine Taktgeberin des Körpers stimmig und in Kombination mit der Herzbehandlung in das Behandlungsschema der Fruchtbarkeitsmassage mit integriert.

Milz: Eine bessere Balance für das Immunsystem zu schaffen speziell bei Autoimmunkrankheiten.

Indikationen:

Rückenschmerzen, Ischialgien, Hexenschuss, Migräne sowie Schwindel, Myome, Endometriose, Zystenbildung, Libidoverlust sowie die Blasenschwäche, Schilddrüse, Hormonelle Störungen, Menstruationsprobleme, Dysmenorrhoe, Kinderwunsch , Wechseljahresbeschwerden, Hitzewallungen, Schlafstörungen

Schwangerschaft

Die therapeutische Frauenmassage ist eine sanfte und nachhaltige Massage. Durch spezielle Massagetechnik werden körperliche und emotionale Blockaden lösen. Der Schwerpunkt liegt auf ihrer hormonellen Balance.

 

 

Paar Coaching

Mit dem erlernen der Therapeutischen Frauenmassage lässt sich die gemeinsame Kinderwunsch-Arbeit gut begleiten, indem nicht nur ich als Therapeutin die Massage anwende, sondern der Partner die TFM-Laienmassage übernimmt.