Schematherapie

"Gedanken- und handlungsorientierte, problembezogene Therapieform"

  • Haben bestimmte Erfahrungen in Ihrem Leben Ihr aktuelles Verhalten geprägt?
  • Spüren Sie dadurch einen Leidensdruck?
  • Würden Sie gerne diesen Bewältigungsstil und den aktuellen Modi ändern?

Ich erarbeite mit Ihnen neue Verhaltens- und Erlebnismuster, die wir mit Hilfe von verschiedenen Methoden im Einzelsetting einüben. Das Erkennen Ihrer  Verhaltensmuster ist somit der erste Schritt in ein erfülltes Leben.

ZIEL ist es, die negativen Bewältigungsmuster durch positive zu ersetzen.

Meine jahrelange therapeutische Arbeit besteht in einem ersten Schritt darin, dass Sie sich ihrer eigenen Schemata und Modi bewusst werden. Denn erst dann sind Sie in der Lage, aus den automatisierten Mechanismen auszusteigen. Durch die weitere Arbeit werden auch die dahinter stehenden unbefriedigten und verletzten Bedürfnisse herausgearbeitet und Sie lernen auf eine funktionale erwachsene Art, ihre Bedürfnisse zu befriedigen.

 


Ich begleite und unterstütze Sie auf Ihrem Weg, auf dem Ihre Erfahrungen, Erwartungen und Fähigkeiten im Fokus stehen. Für meine Arbeit an persönlicher Veränderung braucht es eine vertrauensvolle Beziehung! Es ist mir sehr wichtig, dass Sie sich in unserer Arbeit geschützt, wertgeschätzt und aufgehoben fühlen. Die Balance zwischen Verstehen und Akzeptanz auf der einen Seite, Ermutigung und Unterstützung auf der anderen ermöglicht es Ihnen, Ihre persönlichen Ziele so zu verfolgen, dass Sie weder überfordert noch gebremst werden. Meine Haltung ist achtsam und kompetent.


Praxis für Massage | Therapie | Ob dem Weiler 5  | 71717 Beilstein

 T 07062 / 674580